ÜBER UNS

Unser Engagement

Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche schaffen!

SPORT TRIFFT KUNST e. V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2009 gegründet wurde. Seit dem 26. März 2014 ist SPORT TRIFFT KUNST e.V. als Träger freier Jugendhilfe anerkannt. Im Schuljahr 2019/20 sind wir in München und Umgebung an 25 Grund- und Mittelschulen als externer Kooperationspartner im gebundenen Ganztag und als Träger von Mittagsbetreuungen tätig.

Die Anerkennung als Träger freier Jugendhilfe unterstreicht die Qualität unserer fachlich personellen Ausrichtung und unsere Rolle als verlässlicher Partner in der sozialen Kinder- und Jugendarbeit.

 

Durch ein umfassendes, ganzheitliches Angebot an Fächern und Projekten wollen wir die Bildung von Kindern und Jugendlichen wie auch ihre sportlichen und künstlerischen Fertigkeiten fördern und nachhaltig steigern. Damit möchten wir ihnen den Zugang zu höheren weiterführenden Schulen und Hochschulen erleichtern. Unsere Aufmerksamkeit gilt insbesondere Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien wie auch jungen Menschen mit Migrationshintergrund. Unser Angebot soll es ihnen ermöglichen, die Werte unserer Gesellschaft kennen zu lernen und ihre Zukunft selbst zu gestalten. Damit möchten wir ihnen den Weg zur aktiven Teilhabe an unserer Gesellschaft ebnen.

Zentrale Voraussetzung für die erfolgreiche Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen ist die Qualifikation und Motivation unserer MitarbeiterInnen. Wir bieten ihnen attraktive Arbeitsplätze, indem wir flexible Arbeitszeiten ermöglichen und eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Arbeitsumgebung bereitstellen. Wir schaffen unseren MitarbeiterInnen Freiräume, damit sie ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten in die tägliche Arbeit einbringen können.

Der ständige Austausch mit Schulen, Regierungs- und städtischen Stellen sowie mit Stiftungen und anderen gemeinnützigen Trägern bildet eine selbstverständliche Grundlage für unser Engagement. Danke

Hintergründe

Gestärkte Persönlichkeiten – Neuem mit Neugier begegnen!

Wir bieten Kindern und Jugendlichen motivierende Themen und Projekte. In diesen können sie sich fachspezifisches Wissen, sportliche und künstlerische Fertigkeiten wie auch individuelle Lernkompetenz aneignen. Durch die Stärkung dieser Kompetenzen unterstützen wir ihre Entwicklung zu selbstbewussten Persönlichkeiten.

Dadurch erhalten die Kinder und Jugendlichen neue Perspektiven für ihre Persönlichkeit und in der Gesellschaft. Aus dieser Warte heraus wird ihre Lust gestärkt, Neuem und Neuartigem gegenüber aufgeschlossen zu sein. Sich auf Neues einlassen zu können, ist, wie die interkulturelle Forschung bestätigt, wiederum ein Garant für Akzeptanz des Fremden und Anderen, ohne dabei die eigene Position in Frage stellen zu müssen.