GRUNDSCHULE AN DER KAFKASTRAßE Mittagsbetreuung

In der Grundschule an der Kafkastraße bietet SPORT TRIFFT KUNST im Gebundenen Ganztag eine Mittagsbetreuung an. In familiärem Rahmen begleiten unsere Mitarbeiter die Mädchen und Buben je einer Ganztagsklasse der 1. bis 4. Jahrgangsstufe während der Mittagszeit.

 

Zur Schule
Projektleitung: Nadine Raß

Um 12.20 Uhr essen zunächst die Kinder der 1. und 2. Klasse, um 13.05 Uhr dann die Mädchen und Buben aus der 3. und 4. Klasse. Im Anschlss daran betreuen unsere Mitarbeiter die Kinder in der Schule, bis um 14.15 Uhr oder 14.30 Uhr der Unterricht weitergeht.
Die Tage, an denen die Kinder im Schulgebäude bleiben, sind rar. „Da muss es schon ganz arg schlechtes Wetter haben”, sagt unsere Betreuerin Veronika Riehn. Meist toben die Kinder draußen auf dem Pausenhof oder auf der Wiese hinter der Schule. Es stehen sehr gute Spielgeräte, Bälle und Fahrzeuge zur Verfügung. Aber nichts macht den Schülern so viel Spaß wie in der Sommerhitze eine ausgiebige Wasserschlacht oder eine Schneeballschlacht im Winter. So gut ausgetobt lässt, es sich anschließend wieder gut weiterlernen.

Mittagszeit

Wir betreuen die Kinder in der Mittagszeit, die auch für die Vermittlung sozio-kultureller Elemente genutzt wird. Gefördert werden Tischsitten wie auch Kommunikationskultur beim gemeinsamen Mittagessen von Kindern und unseren geschulten Betreuern in ruhiger, geregelter Atmosphäre. Weiter nutzen wir die ausgedehnte Mittagszeit, um das soziale Miteinander der Kinder in Gesellschaftsspielen zu stärken.

kafka_mb_collage